Mein Angebot

Als systemischer Coach unterstütze, berate und begleite ich Promovierende, Wissenschaftler, Forschungsgruppen, Studierende und Autoren in ihren Forschungsprojekten und Publikationen. Da ich selbst lange Zeit an Universitäten gearbeitet, geforscht und erfolgreich promoviert habe, kenne ich Ihr Umfeld und alle Fallstricke, die so ein Langzeitprojekt zu bieten hat.

Ich coache Sie durch den gesamten Prozess der Doktorarbeit, Bachelorarbeit, Masterarbeit, Habilitation oder Publikation um Sie pragmatisch, effizient und zügig zum Ziel zu führen. Oder ich unterstütze Sie nur an den Punkten, an denen Sie ins Stocken kommen etwa durch mangelndes Zeitmanagement, Schreibblockaden, Konflikte mit Betreuern, mit der Prüfungssituation oder durch den eigenen Perfektionismus. Außerdem biete ich Gruppencoaching für mehrere Promovierende an.

Für Forschungsgruppen biete ich Moderation, aktiviere Teambildungsprozesse und ein effektives Zeitmanagement. Als Coach berate und moderiere ich als unabhängige Dritte, wenn Konflikte das gesamte Forschungsprojekt in seinem Fortschritt behindern.

Doktorarbeit.Coaching

Ausnahmslos jeder kommt im Verlauf einer Doktorarbeit an seine Grenzen und muss sie überschreiten, um die Promotion mit Erfolg abzuschließen. Es fällt Ihnen schwer, sich selbst zu motivieren und zu disziplinieren? Jeden Tag selbst zu strukturieren? Sie schaffen es einfach nicht, das Thema festzulegen, und doch muss es bis in das Kleinste entwickelt und gegliedert werden?  Sie arbeiten daran, das Neue wirklich zu machen, sind aber erschöpft von den Jahren der Anstrengung? Sie leiden unter Prüfungsängsten und der Einsamkeit? Ihre Betreuer inspirieren Sie inhaltlich nicht, noch leiten sie an oder disziplinieren sie? Sie haben das Vertrauen verloren? Sie fürchten, dass Ihre Promotion deshalb scheitert, wie Sie es bei anderen gesehen haben? Sie promovieren neben einem Vollzeitjob?

Das sind nur 12 Gründe, um mich für ein Doktorarbeit.Coaching anzurufen.

Lassen Sie sich von mir bei Ihrer Doktorarbeit, Master- oder Bachelorarbeit oder anderen Forschungsarbeiten coachen und kommen Sie schneller und mit weniger Leiden an Ihr Ziel. Mit meinem Doktorarbeit.Coaching unterstütze ich Sie bei allen Meilensteinen Ihrer Promotion oder Forschungsarbeit. Die fachlich-inhaltliche Beratung bleibt Aufgabe der BetreuerIn.

Coaching für die Dissertation ist absolut legal, denn die Forschung und das Schreiben machen Sie selbst. Ich helfe Ihnen nur, dass Sie Ihre eigenen Lösungen entwickeln und den Prozess im Fluss halten und alle Blockaden und Schwierigkeiten schnell aus dem Weg räumen.

Im Coaching finden wir für jedes Problem eine Lösung! Nutzen Sie mich als Sparringspartner auf Augenhöhe, der selbst keine Aktien im Spiel hat. Ich biete Ihnen neue Blickwinkel, löse blinde Flecken auf, gebe Ihnen Feedback zu Ihren Texten oder trainiere schwierige Gespräche mit Ihnen. Wir finden Wege, wie Ihr Schreiben wieder in Fluss kommt. Ich sorge für Fokus, Klarheit und den roten Faden. Wir entwickeln Zeitpläne und brechen sie auf Wochenziele herunter. Wenn Sie wollen, treibe ich Sie an und finde für Sie geeignete Motivationstechniken. Ich helfe Ihnen, mit Ängsten und Zweifeln umzugehen und schwierige Entscheidungen (z.B. Doktorarbeit ja/nein, Themen- oder Betreuerwechsel, Projekt aufgeben) nach fundiertem Analysieren und Abwägen zu treffen.

Für Forschungsgruppen biete ich Moderation an, damit Sie sich alle bei den Gruppentreffen ganz auf die Strategie und die Inhalte konzentrieren können. Bei Konflikten im Forschungsteam unterstütze ich Sie als neutraler Partner mit Konfliktcoaching, damit Ihr Forschungsprozess wieder ins Laufen kommt und alle gemeinsam zum Ziel gelangen.

Coach Dr. Beate Roenicke

Als Coach

gehe ich wertschätzend mit Ihnen um und bin ganz für Sie und Ihr Anliegen da. Ich verbinde hohe analytische Klarheit mit einer pragmatischen Lösungsorientierung. Als Experte für Kommunikation mache ich Coaching und Beratung aus Leidenschaft - schnell, klar, effektiv und empathisch. Mein Ziel ist es, dass Sie durch mein Coaching zu mehr Leichtigkeit, Zuversicht, Klarheit, Glück und Erfolg finden.

Mein Hintergrund

Ich habe als Volkswirtin über die Bedeutung von Sprache und Kommunikation für Wirtschaft und Wirtschaftswissenschaft promoviert und an der Universität Witten/Herdecke als Wissenschaftlerin und Dozentin gearbeitet. Elf Jahre begleitete ich in der Telefonseelsorge Menschen in Krisen- und Entscheidungssituationen. Zusätzlich absolvierte ich eine Ausbildung für systemisches Coaching. Ich war Referentin für gesundheitspolitische Grundsatzfragen in einem Spitzenverband des Gesundheitswesens und arbeitete im Ausland als Householdmanager für sehr gehobene Privathaushalte. Jetzt bin ich als freiberuflicher Coach und Beraterin für Sie da.

Ich kenne mich aus

mit Neuanfängen, mit langen Durststrecken, mit akribischem Einarbeiten in neues Wissen und Entdeckerfreude, mit dem Mut zur Veränderung, mit Verlusten, Scheitern und sich Neu-Denken und mit der Freude an Weiterentwicklung, Ordnung schaffen und am Gelingen.

Kontakt

Dr. Beate Roenicke
Peter-Henlein-Straße 15
91207 Lauf

Telefon +49 (0)163 3666 753
E-Mail coaching-roenicke@posteo.de

Hauptseite:

Sie brauchen neue Perspektiven, Ideen, Impulse?

Ich bin als Ihr Coach im Raum Lauf, Hersbruck, Nürnberger Land und der Metropolregion Nürnberg, Erlangen, Fürth präsent. Via Telefon oder E-mail coache ich auch im gesamten deutschsprachigen Raum.

Haben Sie Fragen zu Einzelcoaching, Gruppencoaching, Führungskräfte-Training, Kommunikationsberatung, Doktorarbeitbegleitung, Kinderwunschcoaching oder Ordnungsberatung?

Wollen Sie näheres zu den Kosten erfahren?

Rufen Sie mich gerne zu einem kostenlosen Vorgespräch an oder senden Sie mir eine E-Mail.

Gerne mache ich Ihnen ein individuelles Angebot, das genau zu Ihrem Anliegen passt.

Ich freue mich, Sie kennenzulernen.